Suche
Suche Menü

Barockgeige, Rarität – um 1800

Corilon violins verkauft eine Barock-Geige mit ausgezeichnet gutem Klang, für professionelle Ansprüche. Das Instrument wurde um 1800 gebaut und ist eine markante, seltene Instrumenten-Persönlichkeit mit eigenwilligem Profil und vielen charaktervollen Details, die aber kaum Rückschlüsse auf ihre Herkunft zulassen. Eingerichtet für barocke Spielweise, komplett überholt und spielfertig gemacht in unserer Fachwerkstatt überzeugt sie mit ihrem warmen und leicht strengen Klang, der sehr präzise und kraftvoll ist.

Eine aussagekräftige Klangprobe, hochauflösende Fotografien und Detail-Informationen sind im Instrumenten-Porträt auf unserer Website zu finden.

Inventarnummer: 2318
Herkunft/Erbauer: Unbekannt
Größe: 36,1 cm (Korpuslänge)

Corilon violins – Händler für hochwertige, alte und antike Streichinstrumente und Bögen im Internet – garantiert Ihnen die Herkunft, 30 Tage Rücknahme und spätere Inzahlungnahme. www.corilon.com

Autor:

Corilon violins

Mitglied von violinorum.de