Suche
Suche Menü

Hilfe für Neueinsteiger?

Guten Tag erstmal~

Ich bin nun schon fast 20 Jahre alt und möchte mir endlich meinen Kindheitswunsch erfüllen und endlich Geige lernen.
Allerdings kenn ich mich leider nochnicht so gut mit den Modellen aus und wollte daher mal fragen was man mir denn empfehlen kann?
Da ich noch Schüler bin kann ich nicht mehr als maximal 500€ für eine Geige ausgeben, weiß da jemand etwas?
Und lohnt es sich allgemein überhaupt es in dem Alter zu versuchen? Oder wär das Geldrausschmiss?

Vielen dank für eventuelle Antworten.

Autor:

Mitglied von violinorum.de

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hehsu

    Hallo Natsu und herzlich willkommen hier!

    Also es zahlt sich immer aus, zu beginnen, egal in welchem Alter!
    Ich würde dir empfehlen, nicht gleich eine Geige zu kaufen, sondern bei einem Geigenbauer oder Musikalienhandel erst einmal eine auszuleihen. Geigenbauer rechnen meistens die schon geleistete Miete an, wenn man ihnen nach einiger Zeit ein Instrument abkauft. Das kannst du ja gleich ansprechen.
    Hast du denn schon einen Lehrer/ eine Lehrerin? Die/der kann dir sicher weiterhelfen, und weiss, welche Möglichkeiten es in deiner Umgebung gibt….

    Meine Schüler sind zwischen 4 und ca 40 Jahre alt, eine Kollegin von mir hat vor ein paar Jahren einen damals 60-Jährigen „genommen“ und er spielt immer noch…. 🙂

    Es spricht also nichts dagegen, aber alles dafür, es zu versuchen! 🙂

    Viel Spass dabei und berichte uns doch wieder 🙂

    Viele Grüße,
    Susanne

    Antworten

  2. nce

    Hallo Natsu, auch von mir herzlich willkommen bei violinorum! Ich kann nur unterstreichen, was Susanne geschrieben hat – mach das! 😉 Um so mehr, wenn es ein alter Traum von Dir ist. Es gibt übrigens einen interessanten Thread hier im Forum zum Thema Geige lernen als Erwachsener, den hast Du vielleicht auch schon gesehen. Wegen des Instruments sprich wirklich am besten mit Deiner Lehrerin/Deinem Lehrer – die/der weiß nicht nur, was-wie-wo, sondern kann normalerweise auch beurteilen, was zu Dir am besten passt. Hast Du schon eine Unterrichtsmöglichkeit gefunden? Tipps findest Du ggf. auch in unserem Unterrichts-Verzeichnis …

    Antworten

  3. Vielen Dank für die schnellen Antworten und die nette Aufnahme im Forum : )

    Also einen Lehrer hab ich nochnicht, allerdings ist die Musikschule bei mir gleich um die Ecke und ich hab vor da in der nächsten Woche mal vorbeizuschauen und mich zu erkundigen.
    Danke auch für die guten zusprüche, das macht gleich nochmehr Mut es überhaupt zu versuchen : D
    Es war mir auch wichtig vorher mal nachzufragen ob es sich überhaupt lohnt bevor ich nachher von den Lehrern dort komisch angeschaut werde~

    Wenn ich mich dort schlau gemacht hab und evtl auch einen Lehrer bekommen hab erzähl ich was dabei rauskam 😀

    Liebe Grüße~

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.