Suche
Suche Menü

Klöckner & Co: Robert Schumanns Cellokonzert

Danke für die Mail, ich verrate gern welche CD mich wirklich umgehauen hat 😉 Das ist diese geniale Aufnahme von Schumanns Cellokonzert mit Benedict Klöckner! Hier ist das Konzert einmal in der normalen Fassung für Cello und Orchester zu hören, und danach in der Bearbeitung für vier Celli von Richard Klemm. Ich gestehe ein das ich bei der Orchesterversion nicht von Pablo Casals wegkomme … aber die Quartettversion ist ein umwerfendes Klang-Erlebnis, für Cellisten, für Schumann-Liebhaber, und überhaupt. Dabei hat Klemm das eigentlich nur als Übung für seine Studenten geschrieben, steht im Booklet. Also das ist meine Jahres-CD, bin aber nicht mal sicher ob sie überhaupt zählt, weil sie schon 2011 rauskam? Wenn nicht macht es nichts, toll ist sie trotzdem!

Autor:

Mitglied von violinorum.de

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. nce

    Hinweis: Dieser CD-Tipp stammt aus unserer Aktion „Streicher-CD des Jahres 2012“ und wurde nach ihrem Ende ins passende Instrumentalforum verschoben.

    Antworten

  2. Hier habe ich wohl etwas verpasst. Möchte trotzdem auf die Aufnahme von Peter Bruns aufmerksam machen (gut, noch älter, weil aus 2010). Weil er auch das Cello-Konzert und die wunderbaren anderen
    Stücke von Robert Volkmann eingespielt hat.

    Künstler: Peter Bruns (Cello),Mendelssohn Kammerorchester Leipzig, Jürgen Bruns
    Label: Hänssler, DDD, 2008
    Bestellnummer: 3676365
    Erscheinungstermin: 18.1.2010

    Antworten

  3. nce

    @Johanna Hier habe ich wohl etwas verpasst.

    Schade! Aber vielen Dank …

    @Johanna Möchte trotzdem auf die Aufnahme von Peter Bruns aufmerksam machen

    für den Tipp! 🙂

    Antworten

  4. nce

    Passt, marcella, passt 😎 Die CD erschien im November 2011 und ist deshalb ein gültiger Vorschlag.

    Hier noch die wichtigsten Daten dazu:

    Robert Schumann
    Konzert für Violoadminllo und Orchester a-Moll, op. 129

    Deutsche Streicherphilharmonie
    Michael Sanderling, Dirigent

    Benedict Klöckner, Violoadminllo (Solo)

    Leander Kippenberg, Violoadminllo
    Lukas Sieber, Violoadminllo
    Michael Preuß, Violoadminllo

    Erschienen bei Genuin mit der Nummer GEN 11215

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.