Suche
Suche Menü

Lest Ihr Musikzeitschriften?

Fragezeichen - die Mittwochsfrage auf violinorum.deSie sind keine zwingende Voraussetzung für ein gutes musikalisches Leben – dazu reichen ein Instrument, Noten, ggf. Partner zum Zusammenspielen und etwas Zeit. Da der Mensch aber ein erzählendes Wesen ist, hat er violinorum.de erfunden 😎 und zuvor sogar noch andere Medien, die man zusammenfassend als Musikzeitschriften bezeichnen kann. Mit unserer heutigen Mittwochsfrage wollen wir von Euch erfahren, ob und wie regelmäßig Ihr entsprechende Publikationen lest.

Wir haben überlegt, ob wir bestimmte Titel zur Abstimmung stellen, das macht aber wenig Sinn: erstens fällt uns die Auswahl schwer, und zweitens wäre das Ergebnis missverständlich – wir wollen nicht das beste oder beliebteste Magazin ermitteln, sondern interessieren uns dafür, welche Rolle der Print-Bereich überhaupt für Euch spielt.

Und noch ein Tipp: Über interessante Streicher-Beiträge in ausgewählten Magazinen informieren wir Euch regelmäßig in einer eigenen Blog-Rubrik …

Wie immer bleibt die Umfrage bis nächsten Mittwoch offen, der Diskussions-Thread auch darüber hinaus. Wir freuen uns auf Eure Meinung!

Umfrage Musikzeitschriften

Umfrageergebnis

Autor:

nce

Nils-Christian Engel ist Marketing-Mensch und begeisterter Amateur-Cellist

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Violetta

    Hallo,

    regelmäßig lese ich „Rondo“ und „Windkanal“ (Zeitschrift für Blockflötisten),

    viele Grüße
    Mila

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.