Suche
Suche Menü

Neue Noten: Die Goldberg-Variationen für Streichtrio, arrangiert von Annette Bartholdy (Breitkopf & Härtel)

Dass Bachs „Goldberg-Variationen“ (BWV 988) zeitlos schön sind, wissen wir. Dass sie auch überraschend wandlungsfähig sind, ist hingegen vielleicht nicht jedem bewusst. Ursprünglich für Tasteninstrumente geschrieben, wurde das Werk (im Original betitelt mit „Clavier Ubung bestehend in einer ARIA mit verschiedenen Verænderungen vors Clavicimbal mit 2 …

Weiterlesen

„Violaization“ – Aktive Bratschenquartette und ihre Repertoires

Streichquartette gibt es wie Sand im Sandkasten – was natürlich nicht abwertend gemeint ist. Trotzdem ist es vor diesem Hintergrund besonders spannend, sich Instrumental-Ensembles anzuschauen, die ungewöhnlichere Zusammensetzungen aufweisen. Ich bekomme den Tipp, mich nach Bratschenquartetten umzusehen. Bei der Recherche kommen mir recht schnell ein paar …

Weiterlesen

Kirstin Kroneberger – im Gespräch mit violinorum.de

Eine musikalische Hochbegabung muss nicht zwangsläufig im Konzertsaal enden; auch Streicher sind nicht zur Klassik verdammt, und ihre beruflichen Horizonte öffnen sich weiter, als man oft vermutet. Wir trafen die Bratschistin Kirstin Kroneberger, Absolventin des Musikgymnasiums Belvedere in Weimar, die mit dem Solisten-Drill an der Hochschule …

Weiterlesen