Suche
Suche Menü

VerklärteNacht – reloaded

Verklärte Nacht einmal anders –
ein Projekt des Mozarteum Orchester Salzburg gemeinsam mit einer ganzen Schule….
Viel Spass dabei! 😀

http://www.youtube.com/watch?v=abO0jNDPpAo

Viele Grüße,
Susanne

Autor:

Hehsu

Gebürtige Salzburgerin, am Mozarteum in Salzburg Konzertfach Violine und Instrumentalpädagogik studiert. Seit 2002 Konzertmeisterin der Sinfonietta da Camera Salzburg, Geigerin des Trio Tableaux, Primaria des Carreño Quartett. Seit 2001 unterrichte ich an der Musiklehrervereinigung in Laufen. Assistant concertmaster der TwitterSymphony. Verheiratet, drei Kinder (12, 15 und 17)

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. nce

    Geh, Oida, super! 🙂 Das Stichwort „alle Schüler“ begeistert dabei am meisten. Soll einer sagen, dass das nicht geht!

    Antworten

  2. Hehsu

    Ja genau, das hat mich auch so fasziniert! Wirklich alle Schüler, eine ganze komplette Schule haben sich beteiligt und es muss wohl auch allen Spass gemacht haben.
    Und für die Profis aus dem Orchester ist es auch schön, zu sehen, dass Jugendliche noch begeisterungsfähig sind für „solche“ Musik.

    Antworten

  3. nce

    Ich glaube unbedingt, dass das Problem weder die Musik noch die Kinder sind, sondern die Trägheit und Einfallslosigkeit der jeweils zuständigen Erwachsenen, bzw. der Systeme, in denen sie arbeiten. Der großartige Film (und das großartige Projekt dahinter) Rhythm Is It! hat das ja vor Jahren schon auf beeindruckendste Weise gezeigt.

    Antworten

  4. Hehsu

    Da gebe ich dir Recht!
    Die Kinder heute sind eben anders, als die Kinder gestern und wir Erwachsene müssen erst einsehen, dass sie andere Ansprüche haben, als wir damals…… (Gottseidank!)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.